Verein Gambia-Hilfe e.V.

Rezepte aus Gambia

- Chicken Yassa (4 Personen) -

Zutaten:
ca. 500g Hähnchenschenkel
250g Zwiebel
Kartoffel 2 Stück
150g Nudeln, Spirelli o. Maccaroni
3 – 4 Eßl Senf nach Geschmack
½ - 1 Zitrone je nach Größe
gekörnte Brühec.a. 1 Eßl.
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Zubereitung:
Die Schenkel salzen & pfeffern, in Öl anbraten, herausnehmen. In dem Öl die Zwiebel andünsten, die Hälfte davon herausnehmen. Dann ½ Ltr. Wasser dazu, die Kartoffeln, die Nudeln und den Senf. Zusammen 15 Min. kochen. Dann wieder das Fleisch dazu und nochmals ca. 20 Minuten garen lassen. Zum Schluss wieder die restlichen Zwiebeln hineingeben und mit Zitrone und Gewürzen abschmecken.

- Domoda (vegetarisch) -

Zutaten:
500 Gr.verschiedene Gemüsesorten
2 Zwiebel
5 Eßl. Erdnußbutter
1 kleines Döschen Tomatenmark
2 Teel. Gekörnte Brühe
Salz & roter Pfeffer
c.a. 3/4 bis 1Ltr.Wasser

Zubereitung:
Wasser mit kleingeschnittenem Gemüse, und Zwiebel und Gewürzen zum Kochen bringen. Dann Erdnußbutter und Tomatenmark unterrühren. Ca. 1/2 Std. bei mittlerer Hitze kochen lassen. Dazu Reis oder Couscous servieren. Oder 300 Gramm Geflügel/Rindfleisch anbraten und dann Gemüse etc. dazu geben, fertig garen.

Literatur

Reiseführer “Urlaubshandbuch Senegal / Gambia” aus dem “Reise Know-How Verlag” ISBN 3-8317-1580-7

Gambia - Kleines Urlaubsparadies in Westafrika, Hupe-Verlag ISBN 3-932084-19-5

Gambia: Reiseführer mit Landeskunde; mit einem Reiseatlas / von Rosel Jahn. Unter Mitarb. von Wolfgang Jahn. Mai Verlag, 1997 ISBN 3-87936-239-4